APLIKO SCM Automotive- Warenausgangskonzepte

April 2021

Ein Warenausgang für Artikel ohne Chargen- oder Seriennummer ist noch ein relativ einfacher Prozess für Logistikanwendungen bei einem Automobilzulieferer. Es wird eine Lieferschein- und eine Packstücknummer reserviert und die Warenanhänger können auch mehrere Tage vor der eigentlichen Produktion erstellt werden.

Natürlich können auch Transportavisierungen wie VDA 4933 oder der VW TSB Generator frühzeitig angesteuert werden. Normalerweise sind diese Funktionalitäten für Artikel mit Chargen- oder Seriennummer eigentlich erst möglich, wenn die Rückmeldung aus der Produktion erfolgt ist.

Sie wollen aber diese Abwicklung frühzeitig planen und vorbereiten? Das SCM Automotive unterstützt Sie dabei mit entsprechenden Warenausgangskonzepten.

Kontakt oder weitere Informationen erwünscht? vertrieb@apliko.de